Extbase Variable Dump
array(8 items)
   BPOID => '2SS###YMM2Q18S#' (15 chars)
   BPOID_REPL => '2SS___YMM2Q18S_' (15 chars)
   PRODUKT => array(49 items)
      TITEL => 'Fachbildung Metall - Verbundausbildung' (38 chars)
      KUERZEL => 'ZAW_AUS_SB_FABILME_AB_AI_BY_1808' (32 chars)
      BEM_ALLG => NULL
      BEMERKUNGDAUER => '4  Monate individuell nach Bedarf und Absprache' (47 chars)
      BEMERKUNGPREIS => NULL
      BEMERKUNGTLNANZAHL => NULL
      FOERDERUNG => NULL
      AUFBAUOPTIONEN => NULL
      INHALT => '<ul><li>UVV und DIN Vorschriften in der Metallausbildung, Arbeitssicherheits
         vorschriften</li><li>Ordnung am Arbeitsplatz</li><li>Stempelübung: Anreiße
         n, Kennzeichnen; Messen</li><li>Bohrplatte: Anreißen, Kennzeichnen, Körnen
         
         
         Außengewindeschneiden</li><li>Bohrerschleifen: Werkstattschleifmaschine, Bo
         hrerlehre</li><li>Bohrplatte: Kernlöcher bohren, senken; Gewindebohren; Gew
         
         
          Biegen von Hand; Abkantmaschine; Tafelschere</li><li>Passstück</li><li>Nie
         ten: Blindnietverbindung </li></ul>
' (796 chars) NUTZEN => NULL METHODIK => NULL ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN => 'Die Inhalte des Moduls entsprechen den Rahmenlehrplänen der einzelnen Ausbi
         ldungsgänge. Erste Grundkenntnisse in der Mechanik sind Voraussetzung für
         eine erfolgreiche Absolvierung des Moduls.
' (194 chars) ZIELE => NULL ZIELGRUPPE => NULL DESCRIPTION => NULL TEASERTEXT => 'Unser Kurs ist für Auszubildende gedacht, die schon den Kurs "Grundbildung
         Metall" absolviert haben.
' (101 chars) MARKETINGTEXT => 'In diesem Kurs vertiefen die Auszubildenden die Grundlagen der Mechanik. Die
          Ausbildung erfolgt an Werkbank, Schraubstock, Bohrmaschine, Werkstattschlei
         fmaschine, Biegemaschine und Bandsäge. Alle Themen des Grundlehrgangs werde
         n durch einige Projektarbeiten (z. B. Platinenwender) vertieft.<div><br></di
         v><div><div>Dieser Kurs kann Bestandteil der Verbundausbildung sein, innerha
         lb der wir als Verbundpartner Teile der fachpraktischen Berufsausbildung im
         Fachbereich Metall in Handwerk und Industrie übernehmen. Wir vermitteln dem
          Auszubildenden in Ihrem Auftrag einzelne Ausbildungsinhalte entsprechend de
         r Ausbildungsordnung für den jeweiligen Beruf - und das bereits ab dem 1. A
         usbildungsjahr.  </div><div><div><br></div><div>In unseren individuell auf
         Ihren Bedarf zugeschnittenen Bildungsmodulen erwirbt Ihr Auszubildender nich
         t nur fachliche, sondern auch methodische, soziale und personale Kompetenzen
         , die ihm den Weg in den beruflichen Erfolg ebnen.</div></div></div>
' (980 chars) KEYWORDS => NULL PRAKTIKA => NULL ABSCHLUSS => NULL CREDITPOINTS => '0' (1 chars) BPOID => '2SS###YMM2Q18S#' (15 chars) TYP => 'Ausbildung' (10 chars) FACHBEREICH => 'Schul- & Berufsbildung,Handwerk & Technik' (41 chars) MARKE => '(ZAW) Zentrum für Aus- und Weiterbildung' (41 chars) FACHUNTERBEREICH => NULL LEISTUNGSART => 'Ausbildung' (10 chars) GESCHAEFTSFELD => NULL BILDUNGSFORM => 'ausbildungsintegriert' (21 chars) TYPID => '1' (1 chars) URLTITEL => 'Fachbildung_Metall___Verbundausbildung' (38 chars) INAKTIV => '0' (1 chars) FINANZIERUNGDURCH => 'Unternehmen' (11 chars) PRODUKTBESCHREIBUNGSBILD => NULL PRODUKTTITELBILD => OCI-Lobprototypeobject VOID => '3SS###YMM2Q14##' (15 chars) ZUGEL_ZERT_MAßNAHMEN => NULL PRODUKTFLYERNAME => NULL PRODUKTWERBUNG => NULL PORTALBILD => NULL LERNFORMAT => 'Präsenz-Unterricht offline' (27 chars) LERNFORMATDEFINITION => 'Gemeinsamer zeitgleicher Unterricht von Lehrenden und Lernenden in einem phy
         sischen Raum (z. B. Präsenz-Unterricht im physischen Klassenzimmer).
' (145 chars) LERNFORMATTEXT => NULL LASTMODIFIED => '04-MAR-24' (9 chars) EXT_KEYWORDS => NULL SEO_META => NULL MARKETING_SEO => NULL UNTERTITEL => NULL KURZFAKTEN => NULL
SLUG => 'Fachbildung-Metall---Verbundausbildung' (38 chars) BILD => '<img src="https://okuma.eso.de/action?downloadDocument=-P2L1-75N2Q1I1-" alt=
      "Fachbildung Metall - Verbundausbildung" loading="lazy" class="w-100" >
' (147 chars) MEHRBILD => '' (0 chars) PARTNERLOGOS => '' (0 chars) VERANSTALTUNGEN => array(1 item) 0 => array(79 items) TITEL => 'Fachbildung Metall - Verbundausbildung' (38 chars) KUERZEL => 'ZAW_AUS_SB_FABILME_AB_AI_BY_1808' (32 chars) BEM_ALLG => NULL BEMERKUNGDAUER => '4 Monate individuell nach Bedarf und Absprache' (47 chars) BEMERKUNGPREIS => NULL BEMERKUNGTLNANZAHL => NULL FOERDERUNG => NULL AUFBAUOPTIONEN => NULL INHALT => '<ul><li>UVV und DIN Vorschriften in der Metallausbildung, Arbeitssicherheits
            vorschriften</li><li>Ordnung am Arbeitsplatz</li><li>Stempelübung: Anreiße
            n, Kennzeichnen; Messen</li><li>Bohrplatte: Anreißen, Kennzeichnen, Körnen
            
            
            Außengewindeschneiden</li><li>Bohrerschleifen: Werkstattschleifmaschine, Bo
            hrerlehre</li><li>Bohrplatte: Kernlöcher bohren, senken; Gewindebohren; Gew
            
            
             Biegen von Hand; Abkantmaschine; Tafelschere</li><li>Passstück</li><li>Nie
            ten: Blindnietverbindung </li></ul>
' (796 chars) NUTZEN => NULL METHODIK => NULL ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN => 'Die Inhalte des Moduls entsprechen den Rahmenlehrplänen der einzelnen Ausbi
            ldungsgänge. Erste Grundkenntnisse in der Mechanik sind Voraussetzung für
            eine erfolgreiche Absolvierung des Moduls.
' (194 chars) ZIELE => NULL ZIELGRUPPE => NULL DESCRIPTION => NULL TEASERTEXT => 'Unser Kurs ist für Auszubildende gedacht, die schon den Kurs "Grundbildung
            Metall" absolviert haben.
' (101 chars) MARKETINGTEXT => 'In diesem Kurs vertiefen die Auszubildenden die Grundlagen der Mechanik. Die
             Ausbildung erfolgt an Werkbank, Schraubstock, Bohrmaschine, Werkstattschlei
            fmaschine, Biegemaschine und Bandsäge. Alle Themen des Grundlehrgangs werde
            n durch einige Projektarbeiten (z. B. Platinenwender) vertieft.<div><br></di
            v><div><div>Dieser Kurs kann Bestandteil der Verbundausbildung sein, innerha
            lb der wir als Verbundpartner Teile der fachpraktischen Berufsausbildung im
            Fachbereich Metall in Handwerk und Industrie übernehmen. Wir vermitteln dem
             Auszubildenden in Ihrem Auftrag einzelne Ausbildungsinhalte entsprechend de
            r Ausbildungsordnung für den jeweiligen Beruf - und das bereits ab dem 1. A
            usbildungsjahr.  </div><div><div><br></div><div>In unseren individuell auf
            Ihren Bedarf zugeschnittenen Bildungsmodulen erwirbt Ihr Auszubildender nich
            t nur fachliche, sondern auch methodische, soziale und personale Kompetenzen
            , die ihm den Weg in den beruflichen Erfolg ebnen.</div></div></div>
' (980 chars) KEYWORDS => NULL PRAKTIKA => NULL ABSCHLUSS => NULL CREDITPOINTS => '0' (1 chars) BPOID => '2SS###YMM2Q18S#' (15 chars) TYP => 'Ausbildung' (10 chars) FACHBEREICH => 'Schul- & Berufsbildung,Handwerk & Technik' (41 chars) MARKE => '(ZAW) Zentrum für Aus- und Weiterbildung' (41 chars) FACHUNTERBEREICH => NULL LEISTUNGSART => 'Ausbildung' (10 chars) GESCHAEFTSFELD => NULL BILDUNGSFORM => 'ausbildungsintegriert' (21 chars) TYPID => '1' (1 chars) URLTITEL => 'Fachbildung_Metall___Verbundausbildung' (38 chars) INAKTIV => '0' (1 chars) URLTITEL_CLEAR => 'Fachbildung-Metall--Verbundausbildung-ZA-ausbildungsintegriert' (62 chars) DATUMVONLISTE => NULL VERANST => 'Fachbildung Metall - Verbundausbildung' (38 chars) KENNUNG => '191 N FM' (8 chars) DATUMVON => NULL DATUMBIS => NULL MAXTLNANZAHL => '800' (3 chars) ANZTN => NULL TITLEFORINFOSCREEN => NULL VOID => 'PQNJ1#UFP2Q14##' (15 chars) NAME => 'Javanshir' (9 chars) VORNAME => 'Claudia' (7 chars) TELEFON => '0911 37667930' (13 chars) FAX => '0911 37667999' (13 chars) EMAIL => 'Javanshir.Claudia@zaw-nuernberg.de' (34 chars) FUNKTION => NULL ORT => 'Nürnberg' (9 chars) STRASSE => 'Platenstraße 55' (16 chars) PLZ => '90441' (5 chars) STANDORT => 'ZAW Nürnberg' (13 chars) SOID => 'M#####WF61Q1C##' (15 chars) MDTNR => '381' (3 chars) HAUPTSTANDORT => 'ZAW Nürnberg' (13 chars) PROZESS => 'Interesse' (9 chars) BEMERKUNG => 'Ihr Ansprechpartner Herr Roland Weglehner koordination@zaw-nuernberg.de 0
            911 37667930
' (88 chars) UHRZEITANFANG => '07:00' (5 chars) UHRZEITENDE => '15:30' (5 chars) DAUER => '4' (1 chars) DAUEREINHEIT => 'Monate' (6 chars) ZUGEL_ZERT_MAßNAHMEN => NULL INTERESSE_AP => '' (0 chars) INTERESSE_EMAIL => NULL INTERESSE_TELEFON => NULL PRODUKTFLYERNAME => NULL PRODUKTWERBUNG => NULL VKOID => 'LQNJ1#UFP2Q17S#' (15 chars) LERNFORMAT => 'Präsenz-Unterricht offline' (27 chars) LERNFORMATTEXT => NULL DIREKTBUCHUNG => '0' (1 chars) EXT_KEYWORDS => NULL SEO_META => NULL MARKETING_SEO => NULL UNTERTITEL => NULL KURZFAKTEN => NULL ANZEIGEVON => '..' (2 chars) ANZEIGEBIS => '..' (2 chars) SOID_REPL => 'M_____WF61Q1C__' (15 chars)
In diesem Kurs vertiefen die Auszubildenden die Grundlagen der Mechanik. Die Ausbildung erfolgt an Werkbank, Schraubstock, Bohrmaschine, Werkstattschleifmaschine, Biegemaschine und Bandsäge. Alle Themen des Grundlehrgangs werden durch einige Projektarbeiten (z. B. Platinenwender) vertieft.

Dieser Kurs kann Bestandteil der Verbundausbildung sein, innerhalb der wir als Verbundpartner Teile der fachpraktischen Berufsausbildung im Fachbereich Metall in Handwerk und Industrie übernehmen. Wir vermitteln dem Auszubildenden in Ihrem Auftrag einzelne Ausbildungsinhalte entsprechend der Ausbildungsordnung für den jeweiligen Beruf - und das bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr.  

In unseren individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Bildungsmodulen erwirbt Ihr Auszubildender nicht nur fachliche, sondern auch methodische, soziale und personale Kompetenzen, die ihm den Weg in den beruflichen Erfolg ebnen.
Fachbildung Metall - Verbundausbildung

Ausbildung:
Fachbildung Metall - Verbundausbildung

Schul- & Berufsbildung,Handwerk & Technik
ausbildungsintegriert
Präsenz-Unterricht offline
Fragen? Sprechen Sie uns an!

Fachbildung Metall - Verbundausbildung

Inhalt

  • UVV und DIN Vorschriften in der Metallausbildung, Arbeitssicherheitsvorschriften
  • Ordnung am Arbeitsplatz
  • Stempelübung: Anreißen, Kennzeichnen; Messen
  • Bohrplatte: Anreißen, Kennzeichnen, Körnen, Feilen, Messen, Lehren; Bohren, Senken; Radien und Fasen feilen
  • Sägeübung: Sägen, Messen, Lehren
  • Gewindebolzen: auf Länge feilen, Außengewindeschneiden
  • Bohrerschleifen: Werkstattschleifmaschine, Bohrerlehre
  • Bohrplatte: Kernlöcher bohren, senken; Gewindebohren; Gewinde prüfen
  • Schraub und Stiftverbindung: Bohren, Senken, Reiben; Fügen, Lehren; Normteile; Kennzeichnen; Radien und Fasen
  • Biegeübung: Biegen von Hand; Abkantmaschine; Tafelschere
  • Passstück
  • Nieten: Blindnietverbindung 

Voraussetzungen

Die Inhalte des Moduls entsprechen den Rahmenlehrplänen der einzelnen Ausbildungsgänge. Erste Grundkenntnisse in der Mechanik sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Absolvierung des Moduls.

Dauer

4 Monate individuell nach Bedarf und Absprache